„INS HERZ GESCHRIEBEN“ - „Die Grundlagen des freiheitlichen Rechtsstaates“

  • 10 jún.

    Kezdete: 2013. június 10. 9:00 -Vége: 2013. június 10. 18:00

    PPKE JÁK Dékáni Tanácsterem

Internationale Tagung über die Rede von Benedikt XVI vor dem Bundestag (22.09.2011).

Der Lehrstuhl für Römisches Recht der Katholischen Universität Pázmány Péter lädt Sie herzlich ein zu

„Ins Herz geschrieben"

›„Die Grundlagen des freiheitlichen Rechtsstaates"

Internationale Tagung am 10. Juni 2013 über die Rede von Benedikt XVI vor dem Bundestag (22.09.2011).

 

Program

09:00   BegrüßungProf.Schanda Balázs, Dekan / Dean (PPKE JÁK)

09:10   EröffnungProf. Em. Zlinszky János (PPKE JÁK)

09:30   Prof. Roska Tamás (PPKE ITK): Moral Challenges in Bionics – in view of Chapter VI of Caritas in Veritate

10:00   Univ. Doz. Dr. habil. Nadja El Beheiri (PPKE JÁK): „Natur und Vernunft als die wahren Rechtsquellen" aus der Perspektive von Benedikt XVI. und Wolfgang Waldstein

10:45   Pause / Break

11:15   Prof. Jutta Hausmann (Evangelische Universität, Budapest): Zwischen göttlichem Recht und menschlicher Weisheit – alttestamentliche Modelle zur Ermöglichung gelingenden Lebens

11:45   Diskussion / Contributions

12:00   Dr. Radványi Anna (PPKE JÁK): Erfahrungen im Zusammenhang mit der Übersetzung der Bundestagsrede

12: 30  Mittagspause, Kaffee an der Universität / Lunch break, coffee at the University

14:00   Univ. Doz. Dr. habil. Viola Heutger (The Hague University): Gerechtigkeit als Maßstab internationaler Verantwortung

14:30   Prof. Pablo Blanco (Universidad de Navarra): Creation, nature and ecology. The Bundestag Speech according to Joseph Ratzinger's Theology

15:00 Diskussion / Contributions

15:45   Pause / Break

16:15   Dr. Erdődy János PhD (PPKE JÁK): Reflexions of classical ius naturale in the Papal Speech

16:45   Dr. László Virgil (Evangelische Universität, Budapest): St. Paul's Letter to the Romans 1-2 as a Scriptural Basis for Natural Law? – A Theological Scrutiny.

17:15 – 18:00 Paneldiskussion / Workshop

 

Alle Teilnehmer sind herzlich eingeladen, aktiv an der Diskussion teilzunehmen. Gerne würden wir auch einige Diskussionsbeiträge im Tagungsband mitberücksichtigen.

All participants are welcome to actively take part in the contributions. We are also looking forward to publish some contributions in the symposium volume.

 

x